macOS App WP-MYSQL-GENERATOR

Apr 25, 2022 | 0 comments

Vor vielen Jahren – nämlich 2014 habe ich im Chefblogger Blog eine Anleitung geschrieben wie man ein WordPress von Hand von Domain A nach Domain B zügeln kann. Die SQL Befehle die ich damals da aufgeschrieben habe, verwende ich bis heute fast jede Woche. (Anleitung – Blog auf neue Domain umziehen).

Wenn es etwas gibt was mich immer wieder nervt, dann ist es unnötige Arbeit und so bin ich überhaupt kein Fan jedesmal diese Formel auf die neuen Domains zu übertragen.

Aus diesem Grund habe ich mir vor vielen Jahren schon geschworen, dass ich mir dafür ein Programm schreiben werde. Zuerst wollte ich etwas online machen – aber dann habe ich mir ein Python Script dafür geschrieben. Leider hat Python einen kleinen Nachteil – man muss wirklich immer die Scripte auf allen Computer installieren, damit es läuft.

Jetzt endlich habe ich mir die Zeit genommen und dafür eine macOS App für dieses Problem geschrieben.

Man kann ab sofort diese App für den Mac herunterladen und auf seinem Computer installieren. Sobald man das Programm öffnet, gibts ein Fenster wo man die alte Domain URL wie auch die neue URL eintragen kann, man kann sogar die Datenbank-Suffix eingeben und mit einem Knopfdruck werden die MySQL Scripte generiert. Jetzt ist es nur noch eine einfache Copy Paste arbeit.

Hier kann man das Programm wp-mysql-generator herunterladen.

Es ist natürlich auch Darkmode tauglich

0 Comments

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.