[vc_row][vc_column][vc_column_text]Eric Mächler,
Felsenstrasse 78, 9000 St. Gallen (in der Folge ‚Firma‘ genannt)
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]

Allgemeines:

„Eric Mächler“ erbringt Dienstleistungen im Bereich Webdesign, Hosting, Social Media & Online Marketing für Einzelpersonen und Firmen (nachfolgend ‚Auftraggeber‘ genannt). Unsere ganze Geschäftstätigkeit unterliegt vollumfänglich diesen Bedingungen, soweit sie nicht durch andere schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt worden sind.

Präsentationen:

Erfolgt nach einer Präsentation kein Auftrag, so bleiben alle Leistungen welche durch „Eric Mächler“ erbracht wurden, insbesondere die gesamten Präsentationsunterlagen im Eigentum der Agentur. Der Auftragsteller ist nicht berechtigt, diese in welcher Form auch immer weiter zu nutzen. Die Unterlagen sind zu vernichten oder „Eric Mächler“ umgehend zurück zu erstatten. Eine Weitergabe von Präsentationsunterlagen an Dritte sowie deren sonstige Verwendung ist untersagt.

Offerten / Verträge:

Unsere Offerten sind zeitlich befristet auf 30 Tage oder laut den besonderen Angaben in den Offerten oder nach gesetzlichen Bestimmungen. Mit der Annahme des Auftrages und dem Beginn der Arbeiten kommt ein Vertrag zustande.

Annullierungen:

Wird ein Auftrag durch den Auftraggeber annulliert, werden in jedem Fall die Kosten, welche bereits angefallen sind, oder welche aufgrund von Stornierungen von Bestellungen anfallen sowie Preiserhöhungen infolge Auftragsreduktion per sofort fällig und sind vom Auftraggeber zu übernehmen.

Öffentlichkeit:

Alle Arbeiten werden mit grösster Sorgfalt ausgeführt, welche aber keinerlei Gewähr für deren Wirkung in der Öffentlichkeit übernehmen. Ebenso übernimmt „Eric Mächler“ keinerlei Haftung für mögliche rechtliche Übertretungen, welche sich aufgrund des gewünschten Umfanges der Arbeiten der Agentur ergeben können.

Preise:

Es gelten generell die publizierten Ansätze der Preisliste (Anpassungen bleiben jederzeit vorbehalten), sofern nichts anderes vereinbart wurde. Der Auftraggeber akzeptiert eine Abweichung von 15% im Vergleich zum
offerierten Aufwand ohne vorgängige mündliche oder schriftliche Meldung, sofern kein Festpreis vereinbart wurde (Festpreisofferten unterliegen nicht dieser Regel). Bei einem darüber hinausgehendem Mehraufwand setzt „Eric Mächler“ den Auftraggeber in Kenntnis.[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]

Zahlung:

Wird im Vertrag nichts anderes erwähnt, dann bezahlt der Auftraggeber 50% bei Vertragsunterzeichnung und die restlichen 50% am Ende des Projekts. Wird die Zahlung nicht termingerecht geleistet, gerät der Auftraggeber ohne Mahnung in Verzug. „Eric Mächler“ stellt danach zusätzlich die Mahngebühren in Rechnung. Pro Mahnung beträgt diese CHF 15.-, ab der 2. Mahnung behält sich „Eric Mächler“ das Recht vor, zusätzlich entstehende Kosten des Inkassos dem Auftraggeber vollumfänglich zu verrechnen.

Urheber- & Verfügungsrechte:

Die Verfügungsrechte aller Internet-Auftritten und Multimedia Produktionen sind nach Abrechnung und vollständiger Zahlung des Kunden ihm übertragen. Die Urheberrechte verbleiben bei „Eric Mächler“.

Online Shop

Die im Online Shop erhältlichen Plugins, werden etweder sofort ausgeliefert oder sie werden per Hand verschickt – aus diesem Grund kann die Lieferzeit 1-3 Tage dauern.

Kennzeichnung:

„Eric Mächler“ kann auf allen Medien in geeigneter Weise auf „Eric Mächler“ / Urheber hinweisen. Gerichtsstand: Die mit „Eric Mächler“ vereinbarten Aufträge unterstehen dem schweizerischen Recht, Gerichtsstand ist St. Gallen

Gültigkeit:

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind ab dem 1. Juli 2015 gültig. Anpassungen bleiben jederzeit vorbehalten.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]