Beiträge

Im letzten Video zeigte ich wie man ein Einzelprodukt in WooCommerce einrichten kann, und in diesem Video zeige ich nun wie man Variable Produkte einbauen kann.

Ein Variables Produkt ist zum Beispiel das Schuhmodel xyz von Nike – und dann kann man zum Beispiel noch Grösse und Farbe auswählen.





Nachdem ich ja schon gezeigt habe, wie man WooCommerce installieren kann so zeige ich heute wie man ein Einzelprodukt in WooCommerce installieren kann.

Ein Einzelprodukt ist eigentlich nichts anderes als ein fix definiertes Produkt wie „Nike Schuhe XYZ Rot und Grösse 62“. Man kann also hier keine Varianten auswählen, sondern es gibt nur 1 Produkt zur Auswahl.





In diesem Video zeige ich Schritt für Schritt wie man WooCommerce in WordPress einbaut. WooCommerce ist ein Plugin mit der man WordPress mit einer Shopfunktion erweitern kann.

Mit WooCommerce kann man nicht nur Einzelprodukte verkaufen sondern auch Variable Proukte (verschiedene Farben und Grössen oä), aber auch digitale Produkte sind hier kein Problem.

In diesem Anleitungsvideo kann man alle Schritte nachvollziehen und bekommt das Grundgerüst geliefert, für den eigenen Start in die Welt der Online Shops.

 





Viele Online Shop Betreiber merken erst sehr spät, dass die Suchmaschinenoptimierung (SEO) der eigenen Seite vernachlässigt wurde. Oft ist dies zu Weinachten der Fall, wenn die Konkurrenz für bestimmte Suchbegriffe bessere Rankings hat. Aus wirtschaftlicher Sicht kann dies schwerwiegende Folgen haben, da viele Online Shops während des Weihnachtsgeschäfts einen Großteil des Umsatzes erwirtschaften.

Mit Beginn des neuen Jahres ergibt sich somit für viele Onlinehändler eine neue Chance. Damit man potenzielle Kunden nicht an die Konkurrenz verliert, ist es also genau jetzt an der Zeit den eigenen Onlineshop für Suchmaschinen zu optimieren. Es ist ein langfristiger Prozess und den Effekt der durchgeführten Optimierungsmaßnahmen erkennt man in der Regel erst nach bis zu 6 Monaten.
Weiterlesen